Mathias Wehr

Mathias Wehr (*1984) studierte Klarinette an der Musikhochschule Nürnberg und Blasorchesterleitung an der Universität Augsburg. Mit 23 Jahren gewann er den offiziellen Titel „European Conductor of the Year 2008“ bei den 4. European Conductors Championship in Norwegen. Nur ein Jahr später gewann er den Silbernen-Taktstock beim World Music Conductors Contest in Holland. Als Komponist und Chefdirigent verschiedener Orchester gewann Mathias Wehr bereits international zahlreiche Preise. Für sein musikalisches Engagement bekam er die Kulturpreise der Städte Schwabach, Fürth und Forchheim verliehen. Seine Kompositionen werden professionell eingespielt und erscheinen beim Musikverlag Frank in der Schweiz.
Für weitere Informationen sind Sie herzlich eingeladen seine Website www.mathiaswehr.com zu besuchen.